Thorstens Genussblog
Bruschetta

Gala Hof bei Nico – Geburtstagsessen meiner Mutter

Meine Mutter hat zu Ihrem 65. Geburtstag zu einem gemütlichen Familienessen in den Gala Hof bei Nico in Salzgitter Salder geladen.

Der Pächter hat die Räumlichkeiten erst kürzlich übernommen. Daher sollte man sich nicht von den kleinen Baustellen und dem noch immer vorhandenem Charme einer Dorfkneipe mit Kegelbahn (das war es nämlich vorher) täuschen lassen.

Hauptaugenmerk des Kochs und Inhabers, Nicolo Magro, ist die Küche seiner Heimat Italien.

Zwar finden sich Hamburger und Currywurst mit Pommes Frites, für die Stärkung nach einer anstrengenden Kegelrunde, auf der Speisekarte, aber Schwerpunkt ist die köstliche italienische Küche.

An diesem Abend hatte Nico diverse Zutaten aus seiner Heimat parat und hat uns daraus eine Vorspeisenplatte für vier Personen gezaubert:

Die Kleinigkeiten auf dieser Platte liessen keinen Wunsch offen. Um nur einige Dinge aufzuzählen: Vitello Tonnato, Rinder Carpaccio, Lachs Carpaccio, Ravioli, gegrillte Gambas, Bruschetta, …

Danach folgte dann meine Hauptspeise: Gegrillte Dorade im Kartoffelmantel

Gegrillte Dorade im Kartoffelmantel
Gegrillte Dorade im Kartoffelmantel

Ein echter Gaumenschmauss aus seiner Standardkarte!

Danach waren wir so satt, dass es für eine Nachspeise nicht mehr gereicht hat. Ich denke in der kompletten näheren Umgebung sucht man ein italienisches Lokal mit Speisen dieser Klasse.

#galahofbeinico, #salzgitter, #salzgittersalder, #bruschetta, #antipasti, #dorade, #vino, #rotwein, #carpaccio, #raviolo, #gambas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: